Auch unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen ...

Witty-Labor ist jetzt auch gelistete Untersuchungsstelle

Montag 16. Juli 2018

Rund 250.000 € hat Witty in den Aufbau eines akkreditierten Prüflabors investiert. Am Firmensitz in Dinkelscherben bei Augsburg werden die Wasserproben nun auch mikrobiologisch untersucht.

Das neue Labor erfüllt die hohe Sicherheitsstufe 2 (S2). Deshalb darf dort auch mit pathogenen Keimen gearbeitet werden, die Krankheiten auslösen können. Es gelten strenge Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln.

Für das Witty-Labor sind festangestellte Probenehmer unterwegs. Die Kunden erhalten einen ausführlichen und aussagekräftigen Prüfbericht. Mit dem Witty-Control Frühwarnsystem können ergänzend besonders schnelle Zwischen- und Nachkontrollen durchgeführt werden.

Witty bietet die Labordienstleistung Witty-AnalysePlus in Zusammenarbeit mit folgenden Laborpartnern an: Agrolab (Deutschland), W.H.U. (Österreich) und eurofins (Schweiz).

Witty-AnalysePlus und Witty-Control - informieren Sie sich über unsere Labordienstleistungen ...

für Schwimmbäder

für Trinkwasserversorger

zurück zur Übersicht